• Dienstag 16 August 2022
  • Ashburn / United States of America 25°C Partly cloudy
  • Über uns
  • Kontakt
 

Neues Mindfood-Angebot entspannt auf Knopfdruck

  • 01.08.2022
Neues Mindfood-Angebot entspannt auf Knopfdruck

Die brainLight GmbH stellte auf ihrem SommerHappyning drei neue Meditations-Anwendungsblöcke vor, die Körper, Herz und Seele öffnen können. Dr. Ruediger Dahlke konzipierte und spricht zwei 15er Anwendungsblöcke mit den Titeln "Gesund durch´s Leben" und "Sich im Herzen verankern".

Dahlke ist Arzt, Psychotherapeut, Autor und Trainer. Mit den Programmen können Anwendende über Visualisierungsbrille und Kopfhörer entspannen. Ton- und Lichtimpulse führen in eine tiefenentspannte, tranceartige Befindlichkeit und öffnen das Unterbewusstsein, auch ohne eigene Meditationserfahrung. Weitere fünf Programme "Chillout Lounge" entstanden durch die Musiker*innen Jessica Born und Georg Crostewitz. Insgesamt 35 Programme mit einer jeweiligen Länge von 10 bis 32 Minuten stehen ab sofort zum Kauf bereit. Auf Wunsch lassen sich diese mit einem Shiatsu-Massagesessel kombinieren.

Dr. Ruediger Dahlke lädt zum Frieden mit dem Ich und dem Gewicht

Audio-visuelle Stimuli in allen 35 Programmen sprechen die rechte Gehirnhälfte und damit auch die Seele der Anwender*innen an. Es ist das Prinzip der Meditation, das hier auf Knopfdruck zum Tragen kommt. Durch die Anwendungen hervorgerufene Seelenbilder und Visualisierungen tragen zur Heilung und auch zu einer weiten, sich öffnenden Haltung bei. Anwender*innen lädt der Autor Dr. Ruediger Dahlke in "Gesund durch´s Leben" beispielsweise ein, sich die Frage zu stellen, „Warum bin ich übergewichtig?“ Er bietet ihnen darüber hinaus an, mit der Antwort in Resonanz zu gehen und diese los zu lassen. Die Licht- und Tonstimuli, wahrgenommen durch Visualisierungsbrille und Kopfhörer, unterstützen eine solche innere Wandlung. Eine Tiefensuggestionsphase, in der Anwendende so genannte Hemi-Sync-Signale wahrnehmen, öffnet das Unterbewusstsein und macht das Loslassen möglich. Programmbeispiele sind „Sich nähren“ und „Mein Individualgewicht“.

„Chillout Lounge“ steht für das Überwinden von Grenzen – zeitlich und räumlich

Der Programmblock "Chillout Lounge" entstand durch die Musiker*innen Jessica Born und Georg Crostewitz. Diese 5 brainLight-Programme beinhalten audio-visuell entspannende, zeitlose Songs, bei denen es um die Stille und Aufmerksamkeit für die kleinen, aber wesentlichen und schönen Dinge des Lebens geht: den eigenen Herzschlag, um die Sehnsucht nach Liebe, um Blüten und Vogelstimmen, Wind, Wellen und die Leichtigkeit des Seins. Sie schaffen Ruhe, Gelassenheit und Freiräume und überwinden im positiven Sinn räumliche und zeitliche Grenzen und Distanzen.

Alle drei Programmblöcke sind ab sofort für den audio-visuell entspannenden brainLight Synchro PRO und für alle brainLight-Komplettsysteme erhältlich.

www.brainLight.de